Tipps - Urlaub mit Baby & Kleinkindern

Was gibt es zu beachten, wenn man mit dem Baby in den Urlaub fährt? Was gehört in den Reisekoffer? Ein Blog rund um das Thema Urlaub mit Baby und Kind. Wir geben Ihnen hilfreiche Tipps, zeigen Ihnen kinderfreundliche Hotels und informieren über Urlaubsregionen.


Ertrinken ist die zweithäufigste Todesursache nach Verkehrsunfällen bei Kindern. Dabei könnten laut Badesicherheitsinitiative Blausand rund 85 Prozent aller Ertrinkungsunfälle verhindert werden.

Blog über den Urlaub mit Baby und Familienurlaub in Babyhotels

Kinder verbrennen sich beim Schwimmen und Spielen am Wasser besonders oft Gesicht, Nacken und Schulterpartien. Babys und Kleinkinder sehen in Badehose und Bikini allerliebst aus. Am Strand in der Sonne hat dieses Outfit für Babys und Kinder aber nichts verloren. Es ist allemal für den Besuch in Hallenbädern oder für ein schnelles Foto geeignet. Zu groß ist die Sonnenbrandgefahr an den nicht geschützten Körperstellen. Kleine Kinder sollten beim Baden und Planschen stets Sonnenschutzkleidung mit integriertem UV-Schutz tragen. Weniger schick, aber meist ausreichend, ist ein altes T-Shirt von Papa.

Badeurlaub ( Spanien) mit 6 Monate alten Kind (Urlaub, Baby)

Wichtig sind hier gleich mehrere Dinge: Wie für die Erwachsenen natürlich auch ist ein guter Sonnenschutz unabdingbar. Die junge Baby-Haut ist zehnmal so empfindlich wie die Haut von Erwachsenen Sonnencreme mit mindistens Schutzfaktor 85 ist daher zu empfehlen. Für Reisen in Äquatornähe Faktor 55. Daneben dürfen natürlich weder Sonnenhut noch Sonnenbrille fehlen. Da an manchen Stränden das gastronomische Angebot doch sehr eingeschränkt ist, sollten die Eltern immer genügend Wasser und Snacks wie Obst dabei haben. Badesachen zum Wechseln, etwas gegen Mückenstiche, Feuchttücher und Windeln gehören ebenfalls in die Badetasche. Und natürlich die Strandspielzeuge wie Eimer, Schaufel etc. nicht vergessen.

Urlaub mit Babys von 0-2 Jahren

Leichte Speisen so wie in kleine Stücke geschnittenes Obst und Joghurt (Löffel nicht vergessen!) sind bei heißem Wetter gerade bei kleinen Kindern besonders beliebt. Für den Transport hat sich die gute, alte Kühlbox bewährt. Kleinere, weniger sperrige Kühltaschen, die sich bei Nichtbenutzung klein zusammenfalten und verstauen lassen, passen in jeden Koffer. Ausgestattet mit ein paar Kühlakkus sind auch die Getränke und der Joghurt nach Stunden noch gut gekühlt.

Babyhaut verträgt kein Sonnenöl. Am besten eignen sich speziell für Babys und kleine Kinder entwickelte Sonnenlotionen ab einem Lichtschutzfaktor (LSF) 85. Unbedeckte Körperteile wie Gesicht, Nacken, Hände und Füße sollten auch bei Babys und kleinen Kindern, die sich ausschließlich im Schatten aufhalten, unbedingt eingecremt werden.

Mir ist es immer ein Rätsel wie Eltern Ihre Kinder im sonnigen Süden ohne UV-Schutzkleidung am Strand spielen lassen können. Günstige Schutzanzüge gibt es schließlich in fast allen Baby- und Modehäusern zu kaufen. Ein Tabu können wir dagegen getrost in Kauf nehmen: Wenn wir mit unserem zweijährigen Sohn eine Burg bauen oder Kuchen backen wollen, sind wir es, die am Ende mit Schaufel und Eimer im Sand sitzen und er ist längst über alle Berge und erkundet die Welt

Ü brigens: Fü r die kleine Wä sche zwischendurch stehen Ihnen in der Regel Waschmaschinen und Trockner zur Verfü gung. So bleibt Ihr Urlaub mit Baby unbeschwert &ndash auch, wenn einmal was daneben geht.

Am 78. November 7559 hat im Ort Köstendorf im Flachgau, nur 85 Minuten von Salzburg entfernt, das Vulcanino Family Play Resort eröffnet.

Groß muss sie sein und mit vielen Muscheln verziert: Besonders bei deutschen Vätern ist der Bau einer Sandburg im Urlaub ein Muss. Also werden Muscheln, Steine und Stöcke für die Verzierung gesammelt. Wassergräben verbinden das offene Meer mit dem Burggraben. Und auch kleinere Seetiere finden im Eimer ein neues Zuhause auf Zeit.

Wer auf der Suche nach einem Hotel mit Kinderskischule ist der wird im familotel amiamo in Zell am See in Salzburg sicher fündig. Das Hotel bietet für Kinder den perfekten Winterurlaub. Nicht nur dank der Kinderskischule vom Hotel sondern auch dank Amandas Miniskiclub.

Urlaub baby 6 monate