Fußwarm und für Küche sowie Bad geeignet

Pressemeldungen Textile Bodenbeläge Pflegeleichtigkeit und seine Beständigkeit gegenüber Feuchtigkeit und chemischen Substanzen macht er auch in Bad und Rund um das Thema Boden und Wände im Bad. Fliesentrends, Rückwände aus Glas, Parkett im Bad und viele Tipps zur Gestaltung von Badezimmerwänden und Böden.


Dabei müssen Bodenfliesen vor allem robust sein, da sie ständig beansprucht werden. Auch eine regelmäßige Reinigung ist zu empfehlen. Denn gerade im Bad landen schnell mal Wasser und Schaum auf dem Boden, was für Kalkränder und unschöne Flecken sorgt. Allerdings gibt es derweil sogar richtige Innovationen unter den Fliesen. Hierzu zählen solche mit Lotuseffekt, die so beschichtet sind, dass Flüssigkeiten einfach abperlen. Und auch rutschhemmende Fliesen, die überaus trittsicher sind und ein Weggleiten verhindern, zählen dazu. Fliesen sind also gar nicht so langweilig, wie man auf den ersten Blick denkt.

Bessere Alternativen fürs Bad - Profilor Bodenbeläge

Beton ist ein Werkstoff, der wegen seiner robusten und tragfähigen Eigenschaften bekannt ist. Mit Beton lassen sich markante Akzente setzen, weswegen er in Designer-Kreisen ausgesprochen beliebt ist. Ob als gegossener Bodenbelag oder mit großflächigen Fliesen verlegt, gibt er dem Badezimmer eine sehr moderne Note. Bodenfliesen aus Beton in unterschiedlichen Ausführungen gibt es beispielsweise bei: -

Vinyl Bodenbelag | Vinyl Laminat von Gerflor und Tarkett

Wenn ihr euch also für einen Kunststoffboden in eurem Bad entscheidet, so solltet ihr auf einen extra Wasser abweisenden PVC zurückgreifen. Zudem sollte dieser mehrere Zentimeter dick sein, denn das macht den Boden nicht nur trittweicher und wärmer, sondern nur so kann auch der Feuchtigkeit standgehalten werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Kunststoff einfach auf Fliesen verlegt werden kann. Das kann viel Arbeit sparen. Dabei gilt aber zu beachten, dass die Fliesen zuvor mit Spachtelmasse eben gezogen werden, da sich ansonsten das Fliesenmuster durch den PVC-Boden durchdrückt. Ein Nachteil ist allerdings, dass auf einem PVC-Boden schnell Beschädigungen wie etwa Risse entstehen – im Gegensatz zu beispielsweise Fliesen. Diese können ein erhöhtes Risiko für Schimmelbildung sein. Um das zu vermeiden, sollte der Boden regelmäßig geprüft werden.

PVC im Bad - Pro und Contra - t

Sie mö chten Ihr Badezimmer neu gestalten und einen Raum schaffen, in dem Sie sich rundum wohlfü hlen und entspannen kö nnen? Mit Badewanne oder ebenerdiger Dusche, mit Holzboden oder einem gespachtelten Boden, als Familienbad oder Wellnessoase &ndash wir zeigen Ihnen beeindruckende Mö glichkeiten, wie Ihr Bad zu Ihrem individuellen Traumbad wird. Und das auch ohne unangenehmen Fliesenabbruch.

Unser Vinyl Bodenbelag und Vinylparkett Sortiment der Marken Gerflor und Tarkett sind für jedermann leicht zu verlegen. Vinyl Bodenbelag gibt es in der Ausführung klickend , ohne Kleber , selbstklebend. Die Vinyl Bodenbeläge gibt es in verschiedenen Ausführungen, wie . einer V-Fuge oder einen 8D Effekt für eine noch authentische Optik. Zum großen Teil haben Sie eine strukturierte Oberfläche und somit kaum vom Original zu unterscheiden. Schauen Sie sich das Verlegevideo an und überzeugen Sie sich von der einfachen Handhabung. Profitieren Sie jetzt von unserem großen Online-Angebot: neben unserer großen Auswahl bieten wir auch einen kostenlosen Musterservice, damit Sie sich vorab von der Qualität Ihres zukünftigen Vinyl-Bodenbelags überzeugen können. Falls Sie Rückfragen haben, zögern Sie nicht, sich an unseren Kundenservice zu melden. Dieser steht Ihnen sowohl telefonisch als auch per Mail zur Verfügung.

FFF Fulda Flair Badezimmer Velours Teppichfliesen
FFF Fulda Flair Badezimmer Velours Teppichfliesen hochwertig Azur 555 x 555 mm, 8 Fliesen pro Pack =7m², Preis pro Pack: : Baumarkt
Besuchen Sie die Website

Fugen können zwar mit Silikon ausgebessert werden, wegen der Materialität von PVC setzt sich der Boden allerdings und die Silikonausbesserungen reißen. Fugen und Oberfläche des Bodens müssen demnach häufig überprüft und eventuell ausgebessert werden. 

Badezimmerqualitäten TeppichHill-
Sit-in: Die Qualität DOLCE VITA SB ist wasserunempfindlich und als Teppichboden-Bahnenware im Bad geeignet. Diese Ware gibt es in 68 Farben in einer
Besuchen Sie die Website

Gerade im Badezimmer, wo man öfter auch mal barfuss ist, wünscht man sich einen warmen und behaglich wirkenden Boden. Und was liegt hier näher als ein Belag aus Holz? Die Aussage, dass sich Holz und Wasser nicht miteinander vertragen, ist dabei längst überholt. Echtholz beispielsweise kann im Wohnzimmer genauso gut wie im Bad verlegt werden, wenn man dabei ein paar Pflegehinweise beachtet. 

Die Vorteile eines elastischen Bodenbelags liegen auf der Hand: Sie sind fußwarm, robust und pflegeleicht, geeignet für Fußbodenheizungen, rutschhemmend sowie leise und sorgen damit für eine gute Raumakustik. Und aufgrund ihrer Unempfindlichkeit gegenüber Wasser können sie auch in Küchen oder Badezimmern verlegt werden.

Bodenbeläge fürs bad